WASA SMART FLAKES

Biogranulat zur Trennung von Betonprodukten

Bei der lagenweisen Trennung fertiger Betonprodukte sorgen Einlagen aus Kunststoff, zum Beispiel Netze oder Seile, nicht selten für hohe Entsorgungskosten und großen Verdruss – von der ökologischen Bedenklichkeit ganz zu schweigen. Mit WASA SMART FLAKES schaffen wir Abhilfe: ein auf Zellulose und Holz basierendes Biogranulat, das zu 100 Prozent biologisch abbaubar ist. Die Steinlagen lassen sich lange genug trennen, gleichzeitig wird das Granulat nach entsprechender Zeit im Boden zersetzt, so dass ein Verbleib des Materials im Erdreich der Baustelle keinerlei Problem darstellt. 

WASA SMART FLAKES hält die Lagen fertiger Betonprodukte auf Abstand und ermöglicht so die Luftzirkulation zwischen den Einzellagen. Feuchtigkeit kann entweichen, Ausblühungen und Flecken auf den Steinen wird vorgebeugt. Eine wissenschaftliche Testreihe des IAB in Weimar bestätigt sämtliche Anforderungen für den Einsatz im Betonwerk.